DIY Inspiration: Statement Kette mit Edelsteinen

Wie mache ich eine Statement-Kette?
Hierbei gilt: Viele Wege führen zum Ziel – wir zeigen eine Variante, die sich ganz einfach nachbasteln lässt!

Statement Kette Material (2)Material:

  • Perlen, Steine oder Anhänger deiner Wahl
  • Nietstifte für alles, was eine Bohrung hat
    Spaltringe für die Anhänger mit Öse
    circa 45 cm Kette, deren Glieder groß genug sind, um etwas hineinzuhängen
  • einen Karabiner
  • zwei weitere Spaltringe
  • einen Seitenschneider
  • eine Rundzange

Anleitung:

Schritt 1:

Alle Perlen, die keine eigene Aufhängung, sondern nur eine Bohrung haben, werden einzeln auf einen Nietstift gesteckt. Dieser wird anschließend mithilfe eines Seitenschneiders so gekürzt, dass noch etwa ein Zentimeter über der Perle übrig bleibt.

Statement Kette Schritt 1 (3)Statement Kette Schritt 1 (2)

Schritt 2:

Nun nimmt man die Rundzange und biegt das übrige Stück Nietstift zu einer Öse. Hierzu setzt man mit der Zange direkt oben an dem Nietstift an, stabilisiert Perle und Nietstift (zum Beispiel mit Zeigefinger und Daumen der einen Hand) und bewegt die Zange mit der anderen Hand in einer runden Bewegung zu einer Öse.

Statement Kette Schritt 2 (2) Statement Kette Schritt 2 (3) Statement Kette Schritt 2 (4)

 

 

 

Da diese meist zu Anfang etwas schief steht, greift man nun mit der Spitze der Zange noch mal an das unterste Ende der Öse und biegt die Öse ein Stück zurück. So bekommt sie nach und nach ihre runde, aber in der Mitte gerade stehende Form.
Tipp: Die Öse immer erst mal formen und dann später – wenn sie an ihren Platz gehängt wird –  seitlich wieder etwas öffnen. So gelingen die Ösen besser, als würde man sie direkt während des Biegens in die Kette hängen.

Schritt 3:

Statement Kette Schritt 3 (1) Statement Kette Schritt 3 (2) Statement Kette Schritt 3 (3)

Die Öse wird nun ein Stück geöffnet und in die Gliederkette eingehängt. Anschließend: Wieder ordentlich zubiegen!

Schritt 4:

Alle Anhänger, die bereits eine Aufhängung, sprich eine Öse haben, brauchen in der Regel noch einen kleinen Spaltring, um an der Kette angebracht zu werden. Alternativ kann man hier auch offene Ösen verwenden, Spaltringe sind allerdings etwas sicherer.
Statement Kette Schritt 4 (1) Statement Kette Schritt 5 (1)Der Spaltring wird wie ein kleiner Schlüsselring an dem Anhänger befestigt und kann anschließend in die Gliederkette gedreht werden.
Nach diesem Muster werden alle Perlen und Anhänger vorbereitet.

Schritt 5:

Anschließend können diese dann an der Gliederkette befestigt werden. Die Reihenfolge der Perlen ist natürlich Geschmackssache – am Besten mit den größeren Perlen beginnen und die kleinen dazwischen platzieren. Je näher die Perlen beieinander sind, desto voluminöser wirkt die Kette.
Statement Kette Schritt 4 (5) Statement Kette Schritt 5 (1) Statement Kette Schritt 5 (5) Statement Kette Fertig (6)
Gerade bei dieser Art von Kette kann es gut passieren, dass man einige Male hin und her wechselt, um die optimale Position der Perlen zu finden!

Schritt 6:

Statement Kette Schritt 6 (2)Nun noch an den Enden der Gliederkette einen Verschluss anbringen – am besten auch mit kleinen Spaltringen – und fertig!

 

 

_a Statement Kette Schritt 5 (4)

DIY Cabochon Schmuck selber machen

Nach unseren Buchstaben-Armbändern zeigen wir Euch eine weitere Inspiration für tollen, individuellen Schmuck: Cabochons!

Diese kleinen gewölbten Glas-Steine kann man super in unsere dazugehörigen Fassungen einkleben – und das Beste: Dazwischen noch schnell ein Lieblings-Motiv kleben – fertig ist das ganz eigene Schmuckstück!

Hier mal ein paar Ideen!

Material:

Tipp: Benutze auf JEDEN Fall einen Kleber, der durchsichtig bleibt – zum Beispiel unseren Schmuckkleber und auf KEINEN Fall Sekundenkleber (viel zu aggressiv!).

Dein Motiv sollte auf festem Papier gedruckt sein – je dünner das Papier, desto wahrscheinlicher, dass es durch die Klebe wellt oder die Farbe verwischt. Falls Du Dir unsicher bist, einfach vorher mal mit einem Tropfen Kleber ausprobieren.

Anleitung:

Das Prinzip ist sehr simpel und bei allen Beispielen gleich!

Schritt 1: Lieblings-Motiv ausschneiden!

Ich lege meinen Cabochon auf das Motiv und zeichne mit einem Stift Cabochons Anhänger eigenes Motiv bunt Schritt 1 (1)Cabochons Anhänger eigenes Motiv bunt Schritt 1 (2)sorgfältig drum herum. Anschließend schneide ich den Kreis mit einer Schere aus.

 

Schritt 2: Das Motiv mit dem Kleber in die Fassung einkleben.

Cabochons Anhänger eigenes Motiv bunt Schritt 3 (1)Cabochons Anhänger eigenes Motiv bunt Schritt2 (2)

Ich träufele ein wenig von dem Kleber in die Fassung und drücke das Motiv vorsichtig darauf fest. Wenn es die richtige Position hat, vorsichtig – nicht, dass es verrutscht – aber ordentlich drauf drücken.

Schritt 3: Den Cabochon festkleben.

Cabochons Anhänger eigenes Motiv bunt Schritt2 (3)Cabochons Anhänger eigenes Motiv bunt Schritt 3 (2)Nun träufele ich vorsichtig etwas Kleber auf das Motiv. Tipp: Am besten nicht zu viel Kleber benutzen und nicht direkt in die Mitte, sondern eher am Rand platzieren. So verhindert man unschöne Klebeflecken!

Den Cabochon platzieren, einen Moment fest gedrückt halten – und fertig!

Was Du bei uns machen kannst:

  • Ketten-Anhänger
    • Der Cabochon-Anhänger wird einfach an einer unserer Gliederketten oder an einem unserer Bänder befestigt!
  • Armband-Verbinder
    • Zum Beispiel für ein Armband mit Satinkordeln und Makramee-Verschluss
  • Ohrringe
  • Fingerringe

Cabochons Anhänger eigenes Motiv Schritt 3 (2)Cabochons Anhänger eigenes Motiv Schritt 1 (7)Cabochons FERTIG Kette Ohrringe Armband Ring (3)Cabochons Anhänger vorgefertigt (6)Cabochons Anhänger vorgefertigt (11)Cabochons Ohrringe eigenes Motiv (2)Cabochons Ohrringe eigenes Motiv (4)Cabochons Ohrringe eigenes Motiv (5)